Alexandra Röder

Alexandra Röder hat erst im Jahr 2009 mit dem Fahrsport begonnen und ist bereits sehr erfolgreich im Regelsport unterwegs. Erst kurz vor Nennungsschluss zur DM 2011 der Fahrer mit Behinderung erhielt sie ihren Sportgesundheits-Pass und konnte in Greven-Bockholt starten.

  • Pferd: Evi, schw. Warmblut
  • Beifahrer: Michael Gruhn, Lena Kretschmann
  • Verein: PSG St. Georg Grenzland
  • Erfolge: Platzierungen bis zur Klasse M im Regelfahrsport,                 2011 Platz 5 in der Kombiwertung bei der DM                            2012 Platz 3 in der Geländeprüfung bei der DM                          2013 Deutsche Meisterin der Fahrer mit Behinderung
  • 2014 Mannschafts und Einzelweltmeisterin in Sandringham, Deutsche Meisterin in Grumbach-Wilsdruff
Alex-1
Horst2
11SZ4929-1
11SZ4929-2