Heiner Lehrter

Behinderungen durch Contergan

Kompensatorische Hilfsmittel:

Schlaufen auf den Leinen, Spezialsitz, Peitschenhalterung, motorisierte Geländebesichtigung

Einstieg in den Pferdesport über:

Voltigieren

Einstieg in den Fahrsport:

um 1985

Einstieg in den Para-Fahrsport:

1994

Mitglied in der IG:

Gründungsmitglied

Vorstandsarbeit von 2001 – 2011 als Kassierer

von 2013 – 2018 als 1. Vorsitzender

Erfolge:

Träger des Deutschen Fahrabzeichen in Gold

4 x Deutscher Meister

6 x Mannschaftsweltmeister, 4 x Vize, 1x Bronze

3 x Einzel-Weltmeister, 4 x Silber 3 x Bronze

Im Regelsport bis S international

Besonderes:

Als einziger Fahrer weltweit hat er bisher an allen Weltmeisterschaften im Behindertenfahrsport teilgenommen, war bei allen Weltmeisterschaften für die Mannschaftswertung nominiert  und hat bei jeder WM mindestens eine Medaille gewonnen! Ehefrau Sabine, selber im Fahrsport aktiv, Vera Neuhaus und Peter Lehmeyer, beide seit mehr als 20 Jahren im Team, begleiten ihn zu den Turnieren.