Ingrid Andreas

 

 

 

 

 

Unfallschäden an Händen und Hüften

Hilfsmittel

Schlaufen auf den Leinen,  Peitschenführung   durch den Beifahrer oder mit Manschette, motorisierte Parcoursbesichtigung

 

Einstieg in den Fahrsport

2007

Einstieg in den Para-Fahrsport

2009

Mitglied in der IG

seit 2009

Erfolge

DM 2009 – Platz 3 Dressur

DM 2013 – Platz 4 Dressur

im Regelsport Platzierungen und Siege in M

 

Besonderes

Ingrid Andreas ist unsere älteste aktive Para-Fahrerin. Sie reitet seit frühester Jugend, vornehmlich Dressur. Dort erreichte sie Grand Prix Niveau. Jetzt fühlt sie sich auf der Kutsche wohler.  Für sie ist der Fahrsport ein Weg, geistig fit und körperlich aktiv zu bleiben.